Dressur- & Garrochakurs mit Juan Florido

In zwei Reiteinheiten pro Tag wird Juan Florido versuchen ein Gefühl für die Rittigkeit des Pferdes zu entwickeln.
Gerne können auch Anfänger teilnehmen.

Juan Florido ist vor Ort, der euch die Dressur aber auch die Arbeit an der Hand bis zu den hohen Lektionen oder/und auch die Arbeit mit der Garrocha näherbringen wird.

Durch die Modernisierung und Industrialisierung ist die schon fast in Vergessenheit geratene jahrhundertealte, traditionelle Arbeitsreiterei - deren Ursprung im Hüten und Treiben von Rindern und Herden verwurzelt ist – dem in Spanien geborenen smarten Reiter in die Wiege gelegt worden.
Seine Ausbildung zum Bereiter absolvierte Juan bei Antonio Luis Conejo Paez und dieser brachte ihn in Spanien bis zur Grand-Prix-Reife. Auch hier in Deutschland hat er schon beachtliche Erfolge in der Working Equitation mit von ihm selbst ausgebildeten Pferden erritten.


Juan ist jederzeit PRO PFERD eingestellt, aber konsequent und souverän.
Gerne bringt er seine Art der Ausbildung näher, insbesondere die Arbeit mit der Garrocha, dem wirbelnden Tanz von Pferd und Reiter mit dem Arbeitswerkzeug der spanischen Stierhirten.

Kursgebühr:
2-Tages-Kurs mit je 2 Einheiten á 30 Minuten pro Tag (individuell) inkl. Reitanlagennutzungsgebühr, Mittagessen, Kaffee, Wasser und kleine Knabbereien
240,00 €
Box/Paddock pro Tag 20,00 €/Tag

Übernachtungsmöglichkeiten sind gegeben. Hier bitte gesondert anfragen.

Anmeldungen bitte an
info@classicalhorseequipment.de oder Whatsapp 01799473389
Dann bekommt ihr das Anmeldeformular zugesandt.
Wir freuen uns auf euch und auf ein tolles, lehrreiches Wochenende!

Bilder vom letzten Kurs mit Juan auf dem Itzbacher Hof hier

Termine

2021

06./07. März    Dressur und Garrocha mit Juan Florido VERSCHOBEN WG CORONA

27./28. März    Feuerkurs mit Roland Heiss VERSCHOBEN WG CORONA

21./22. August Feuerkurs mit Roland Heiss, weitere Infos hier.

28./29. August Dressur meets Trail mit Tanja Ditsch, weitere Infos hier.

11./12. September Dressur- & Garrochakurs mit Juan Florido, weitere Infos hier.

 

Feuerkurs mit Roland Heiss

Roland Heiß - bekannt durch seine spektakulären Feuershows bei verschiedenen Veranstaltungen, wie Appassionata, Equitana uvm - gibt sich die Ehre!
Er wird die teilnehmenden Pferde mit ihren Reitern an das Element Feuer heranführen und dies mit Dressurarbeit verbinden.
Am Ende "tanzen" die Pferde um Feuerschienen und Feuerkugeln!

 

1. Tag: Herangehensweise an das Element Feuer und Dressur
2. Tag: Erarbeitung einer Choreographie

Kosten:
260€/Teilnehmer für beide Tage inkl Brennmaterial, Anlagennutzung, Softgetränke und Knabbereien

Gastboxen sind vorhanden, bitte gesondert anfragen.

Natürlich sind Maid of R pictures und Graffity als Fotografen wieder mit dabei!


Ihr spart euch die Shootinggebühr (120€) und bekommt dann tolle Fotos von euch (10€/Stück)

 

Anmeldung gerne per WhatsApp 01799473389 oder Mail info@classicalhorseequipment.de

 

Dressur meets Trail mit Tanja Ditsch

Dieser Kurs zielt darauf, durch eine fundierte Dressur Arbeit die Durchlässigkeit und Rittigkeit der Pferde soweit zu verbessern, dass das Erarbeiten der einzelnen Hindernisse deutlich erleichtert wird.

Mit Tanja Ditsch konnten wir eine tolle Pferdewirtschaftsmeisterin gewinnen, die durch ihre langjährige Erfahrung einen grandiosen Wissensschatz besitzt und diesen auch gerne weiter vermittelt. Ihre freundliche, ruhige Art besticht und nimmt jeden Reiter sofort mit; dabei achtet Tanja immer besonders auf das Wohl der Pferde.

Unser Trail beinhaltet nicht nur die üblichen Hindernisse aus der Working Equitation wie Slalom, Glockengasse, Sprung, Tor oder Ringstechen, sondern auch ein Podest, Treppenpodest, Wippe und Wasserbecken.

Der Kurs beinhaltet täglich eine Einheit Dressur bei Tanja Ditsch und eine Einheit Trail bei Dagmar Fesel.
Die Einheiten werden einzeln geritten und dauern je 30 Minuten.


Kaffee, Tee, Wasser, Snacks und Mittagessen sind im Preis inbegriffen. Pferdeboxen oder Paddocks können bei Bedarf zusätzlich gemietet werden.
Auch ohne eigenes Pferd steht dem Kurs nichts im Weg, denn wir können auch unsere Schulpferde gegen Aufpreis zur Verfügung stellen.


Maximal 8 Teilnehmer

Anmeldung bei Dagmar Fesel unter 01511-4960448